Ein genauerer Blick auf den Audi A8 2019

Ein genauerer Blick auf den Audi A8 2019


Die Version 2019 des Audi A8 ist eigentlich das Modell der vierten Generation des Luxuswagens dieses Herstellers. Jedes Modell ist mit der neuesten Technologie ausgestattet, von denen viele futuristisch sind, und das neue Modell von 2019 ist keine Ausnahme. Sogar die äußere Karosserie des Autos besteht aus einer Mischung aus Kunststoff, Silikon und Metall, die anscheinend die Grenzen der heutigen Möglichkeiten der Autohersteller sprengt. Das Auto ist so futuristisch, dass es tatsächlich einige Features gibt, die derzeit auf dem amerikanischen Markt nicht zugelassen sind, so dass dieses Modell nur ein bisschen verkleinert werden musste. Davon abgesehen gibt es noch viel zu erzählen. Hier also ein genauerer Blick auf den Audi A8 2019.

Nur eine Konfiguration in Amerika

Der Audi A8 2019 besteht aus viel Aluminium. Das verleiht dem Auto ein elegantes und modernes Aussehen. Abgesehen davon wird dieses Modell in den USA nur in einer Radstandskonfiguration angeboten. Die Länge des Radstandes beträgt 123,1 Zoll. Damit ist der Achsabstand etwas geringer als in der Mercedes-Benz S-Klasse und 3,3 Zoll kleiner als in der 7er-Reihe von BMW. Sie werden feststellen, dass die Gesamtlänge des Fahrzeugs nur ein wenig auf 208,7 Zoll ansteigt, was den Passagieren auf dem Rücksitz ziemlich viel Platz bietet. Sie werden auch feststellen, dass das Heck des Audi A8 recht entgegenkommend ist und mit ähnlichen Modellen von BMW und Mercedes vergleichbar ist.

Dieses Auto hat ein einzigartiges Merkmal für die Passagiere auf dem Rücksitz. Es gibt ein Fußmassagegerät, das Optionen ist. Dies wird tatsächlich von der Rückseite des Beifahrersitzes vorne ausgeklappt. Wir kennen nicht viele andere Autos auf dem heutigen Markt, die diese Funktion haben. Zu dieser Konfiguration gehört auch ein aktives Aufhängungssystem. Dies hebt die Karosserie des Fahrzeugs effektiv an, wenn es von der Seite her getroffen wird, wodurch die Insassen des Fahrzeugs besser geschützt werden. Das Coole an dieser Funktion ist, dass sie von der Technologie angetrieben wird. Hinter den Kulissen tastet diese Funktion kontinuierlich die Fahrbahn vor sich ab, um zu bestimmen, ob die Karosserie bei jeder neuen Kurve angehoben oder abgesenkt werden soll. So gleitet der Audi A8 2019 scheinbar über alle Unebenheiten und Schlaglöcher, die auf der Straße entstehen.

Ein genauerer Blick auf den Audi A8 2019

Andere coole Optionen

Lassen Sie uns klar sagen, dass das Basismodell des Audi A8 2019 extrem luxuriös ist. Sie können wirklich nichts falsch machen. Abgesehen davon gibt es einige coole Funktionen, die Sie zur Konfiguration des Fahrzeugs hinzufügen können, wenn Sie sich für diese Route entscheiden. Zu Beginn gibt es die Option für die Allradlenkung, die Sie zusammen mit einer verbesserten Serie von Rädern mit einem Durchmesser von jeweils 20 Zoll erhalten können. Der Reifen wäre ein 265 / 40R-20 Goodyear Eagle F1, der mit einem übersprungenen Gewicht von nur 0,93 g getestet wurde, was besser ist als vergleichbare Modelle von Mercedes, BMW und Lexus. Es gibt auch 14,8-Zoll-Bremsen vorne sowie 13,8-Zoll-Bremsen hinten. Diese werden beide durch ein Pedal gesteuert, das leicht zu modulieren und ziemlich fest ist. Ein Test hat dieses Auto von 70 Meilen pro Stunde auf 0 Meilen pro Stunde in weniger als 150 Fuß verlangsamt. Dies ist eine volle 10 Fuß besser als jeder andere Luxusautohersteller in seiner Klasse.

Dieses Auto ist groß, aber es handhabt klein. Offensichtlich haben die Ingenieure von Audi große Anstrengungen unternommen, um ein Luxusauto zu entwickeln, das selbst bei Geschwindigkeiten von über 160 km / h Kurven problemlos bewältigen kann. Die Lenkung ist extrem geschmeidig und präzise. Sie können beim Lenken aus vier verschiedenen Modi wählen. Sie können zwischen Komfort, Automatik, Dynamik und Individualität wählen. Dies hilft dem Fahrer, die Leistung von Motor und Getriebe ein wenig zu optimieren.

Ein genauerer Blick auf den Audi A8 2019

Insgesamt

Dies ist ein großartiger Einstieg in den Luxusautomarkt. Der Audi A8 2019 verfügt über ein standardmäßiges 48-Volt-Hardwaresystem, das eine Lithium-Ionen-Batterie und einen riemengetriebenen Generatorstarter enthält. Sie werden feststellen, dass das Stopp- und Startsystem, das den Motor antreibt, den Motor abschalten und dann erneut starten kann, selbst wenn Sie mit einer Geschwindigkeit von bis zu 22 km / h unterwegs sind. Mit einem EPA von 27 Meilen pro Gallone scheint auch der Kraftstoffverbrauch dieses Modells ausgezeichnet zu sein. Es wird interessant sein zu sehen, wie es sich auf dem amerikanischen Markt verkauft.