Was Sie bei der Auktion „Mechanical Marvels“ bei Sotheby’s erwartet

Was Sie bei der Auktion „Mechanical Marvels“ bei Sotheby’s erwartet


Mit dem Beginn des Frühlings kommt die Auktionssaison in den Vereinigten Staaten. Am 8. Juni 2016 veranstaltet Sotheby’s die jährliche Mechanical Marvels Auction, die alle Arten von Gegenständen umfasst, von seltenem Schmuck bis hin zu Klangboxen. Mechanical Marvel’s folgt in diesem Jahr der Auktion von 2015 mit einer ähnlichen Zusammenstellung von Stücken, darunter eine Duftflasche mit singenden Vögeln, die von Jaquet Droz für satte 2,5 Millionen US-Dollar versteigert wurde.

Dieser Verkauf umfasst 20 mechanische Wunder, von denen bis zum Tag der Auktion nicht alle bekannt sind. Als Sneak-Peak wurden jedoch drei bereitgestellt, die einen zusätzlichen Einblick in den Veranstaltungsschwerpunkt gewähren: The Magician’s Box, The Fire Brigade und der Singvogel Coffret. Diese drei Stücke sind keine Uhren, aber sie gelten als mechanische, mobile Geräte, die denjenigen des 18. Jahrhunderts Unterhaltung und Faszination bieten.

Alle drei haben eine faszinierende Geschichte und sind unglaublich innovativ. Während der Renaissance erfreuten sich solche Stücke großer Beliebtheit, da es sich im Wesentlichen um selbstfahrende Roboter (Automaten) handelte. Einige der bekanntesten Künstler und Erfinder dieser Zeit experimentierten mit diesen Innovationen, darunter Leonardo Di Vinci.

Werfen wir einen Blick auf die drei Einblicke in die diesjährige Auktion.

The Magician’s Box

Was Sie bei der Auktion „Mechanical Marvels“ bei Sotheby’s erwartet

Höhepunkt dieser Auktion wird mit Sicherheit The Magician’s Box sein, ein unglaublich seltenes und interessantes Stück, das Piguet & Meylan zugeschrieben wird. In einer weiteren Schnupftabakdose aus Emaille und Gelbgold fängt die Szene die Essenz der Zeit mit einer unglaublichen Automatisierung ein. Dies erfordert andere Funktionen als die anderen in dieser Liste. Sie müssen eine der 10 kleinen Email-Fragen (sie sehen aus wie Miniaturschubladen) in die Seite der Schachtel legen. Nach dem Aufziehen der Schachtel wird Musik abgespielt, während der Zauberer in der Szene seinen Zauberstab bewegt. Am Ende des Liedes bewegt sich der Ast nach unten, um die Antwort auf die Frage zu enthüllen.

Ein Beispiel für die gestellte Frage war: „Was will jedes 16-jährige Mädchen?“ Der Magier schwenkte seinen Zauberstab, spielte Musik und gab die Antwort: „Ein Ehemann.“ Zeitunterschied von vor einigen hundert Jahren bis zur Gegenwart. Dieses Stück ist äußerst komplex und detailliert und es ist eine von bisher nur sechs auf dem Markt erhältlichen Magierkisten. Die Schachtel des Magiers hat einen Wert zwischen 1,5 und 2,5 Millionen US-Dollar.

Die Feuerwehr

Was Sie bei der Auktion „Mechanical Marvels“ bei Sotheby’s erwartet

Foto über Hodinkee

Im Wert von 300.000 USD und $ 500.000, Die Feuerwehr zeigt eine Feuerwehr, die gerufen wird, um Wasser auf ein brennendes Gebäude zu pumpen. alles in einer einfachen Dose Schnupftabakdose. Das Datum wird auf 1798-1809 geschätzt und bietet 12 unabhängige Bewegungen, was für diesen Zeitraum unglaublich ist.

Die erste Bewegung ist die Frau, die Wasser in einen öffentlichen Brunnen pumpt. Dieses Stück ist aus graviertem Glas gefertigt. Die letzte Bewegung sind die sechs Personen, die sich innerhalb des brennenden Gebäudes drehen. Zusätzliche Bewegungen sind zwei Männer, die Wasser aus dem Feuerwehrauto pumpen, das Wasser in das brennende Gebäude fließt, Flammen von der Oberseite des brennenden Gebäudes und Wasser in den öffentlichen Brunnen.

Ohne moderne Technologie ist es umwerfend, die Zahnräder und Riemenscheibensysteme in Betracht zu ziehen, die für die Funktionsfähigkeit des Kastens erforderlich sind. Alle diese Systeme müssen synchron funktionieren, um einen reibungslosen Ablauf der Aktivitäten zu gewährleisten. Das Teil der Ersten Brigade ist ein rechteckiges Gehäuse mit abgeschrägten Ecken, einem klappbaren, glasierten Deckel und einer perlenbesetzten Lünette. Der Hintergrund ist emailliert und zeigt ein brennendes Gebäude neben einem Dorf am See.

Die Flammenbewegung wird über ein schnell rotierendes rotes Metallrad übertragen.

Der singende Vogel Coffret

Was Sie bei der Auktion „Mechanical Marvels“ bei Sotheby’s erwartet

Als einer von nur fünf existierenden ähnlich Der singende Vogel Coffret wurde 1800 aus Gold und Emaille hergestellt. Dieses opulente Stück zeigt herausragende Emaille in der gesamten Box. Der wichtigste Aspekt des singenden Vogels Coffret ist, dass der Vogel jederzeit aufrecht bleibt, auch wenn die Kiste geschlossen ist. Der Mechanismus für diese Komponente wird Jacob Frisard zugeschrieben, der als der Elon-Moschus der Gesangsmechanismen galt. Wie Elon Musk hatte er wilde und verrückte Ideen, die er aufs Spiel setzte, um sie zu verwirklichen. Der aufrechte Vogel ist angeblich die Frucht von Jacob Frisards Arbeit und kann 216 Jahre später weiter genossen werden. Die Emaillierung des Gehäuses wurde von Moulinie Bautte & Co. erstellt, die im 19. Jahrhundert die besten Juweliere der Stadt waren. Dieses wunderschöne Stück kostet Sie zwischen 400.000 und 600.000 US-Dollar.

Jacob Frisard war ein mechanisches Genie, dem viele Fortschritte zugeschrieben werden, die die Schweizer Automatisierung und Vogelkästen im 19. Jahrhundert vorangebracht haben. Frisards erster Job war als Uhrmacher in Turin. Nachdem er 14 Kinder bekommen hatte, flohen Frisard und seine Familie während der drohenden französischen Invasion aus Genf. Zu dieser Zeit stellte Frisard Uhren her und arbeitete an anderen mechanischen Erfindungen. Während seiner Karriere hatte Frisard eine lange Beziehung zu Jaquet-Droz & Leschot-Partnern, die zu den singenden Vogelkästen und anderen Automatisierungserfindungen beigetragen haben, die auf der ganzen Welt äußerst selten geworden sind.

Uhren

Neben diesen Automatenboxen wird Sotheby’s eine Vielzahl von Uhren auf der Auktion präsentieren. Diese reichen von Schweizer Konstruktion bis zu Harry Winston Uhren. Andere mechanisierte Uhren werden Taschenuhren, Uhrenboxen mit Schlüsseln für den normalen Aufzug und sogar eine quasi-digitale Uhr sein, die noch immer mechanisch ist.